Schwarzer Weg 19, 19348 Peleberg
03876 30 76 19-7
03876 30 76 199
Rauchschutz.

Eigenschaften und Vorteile.

Schüco ADS 65.NI SP Rauchschutz-Türelemente

Schüco ADS 65.NI SP
© Schüco
Schüco ADS 65.NI SP
© Schüco

  • Lichte Durchgangsmaße:
    1-flg. 1.400 x 2.988 mm
    2-flg. 2.820 x 2.988 mm
  • Aluminium- und Edelstahl-Rollen-Klemmbänder
  • Integrierte Türschließer möglich
  • Kombination mit Zutrittskontrolle
  • Optional mit integrierter Fluchttürsicherung einsetzbar
  • Rationelle Fertigung durch klemmbare Befestigung und eine durchgängige Beschlägeplattform bei Rauchschutz und Brandschutztüren
  • Einbau in Mauerwerk, Beton, Leichtbauwände sowie in die Pfosten-Riegel-Fassaden Schüco FW 50+ und Schüco FW 60+ möglich

Das ungedämmte Rauchschutzsystem bietet speziell für den Innenbereich variable Lösungen für Wand- und Türkonstruktionen inklusive Multifunktionstüren.

Das neue Rauchschutzsystem Schüco ADS 65.NI SP (non insulated smoke protection) für 1- und 2-flügelige Türen ist inklusive der Systembeschläge komplett nach der DIN 18095 und EN 1634-3 geprüft. Stabile Hohlkammerprofile mit einer Bautiefe von 65 mm zeichnen die zuverlässige Rauchschutz-Konstruktion aus. Ein weiteres Plus: Die Multifunktionsnut für eine schnelle klemmbare Befestigung der Beschläge. In Kombination mit weiteren Ausstattungskomponenten lassen sich individuell angepasste Multifunktionstüren anfertigen, die unterschiedlichste Anforderungen der Gebäudesicherheit und Gebäudeautomation erfüllen.